Traktorbergung T1, 30.05.2019

Traktorbergung T1 am 30.05.2019 in Hohenwarth
Heute Nachmittag wurden wir zu einer Traktorbergung gerufen. Ein Winzer war mit seinem Traktor zu nahe an den Böschungsrand gefahren, durch den Regen der letzten Tage gab das Erdreich nach und der Traktor drohte über die Böschung abzurutschen.
Mittels der Seilwinde unseres Rüstlöschfahrzeuges wurde der Traktor gesichert, und mit einem weiteren Traktor konnte er wieder auf festen Boden zurückgezogen werden.

Eingesetzte Kräfte:
FF Hohenwarth
Einsatzleiter: OBI Werner Trauner