Winterschulung, 16.03.2018

Winterschulung am 16.03.2018 – Thema Gefährdete Objekte im Einsatzgebiet der zuständigen Feuerwehr
Am 16.03.2018 wurde eine Winterschulung des Unterabschnittes Hohenwarth-Mühlbach im Gasthaus Berger in Zemling abgehalten. Thema waren gefährdete Objekte im Einsatzgebiet der zuständigen Feuerwehr. Diese Objekte wurden von den Kommandanten und Stellvertretern vorgestellt und mit allen anwesenden Feuerwehrmitgliedern eventuelle Einsatzmöglichkeiten besprochen:
FF Bösendürnbach : Brand in einem Rinderzuchtbetrieb ( Fam.Walkersdorfer)
FF-Ebersbrunn : Brand bei der Firma Lehner (Haustechnik)
FF-Hohenwarth : Brand in der Besamungsstation
FF-Mühlbach : Brand im Caritasheim
FF-Zemling : Brand im Gasthaus Berger
Im Anschluss bedankte sich Herr Bgm. Mag. Martin Gudenus für die Einladung und ganz besonders für die lehrreichen Vorträge, die auch für ihn sehr interessant waren.