Technischer Einsatz - 25.06.2015 - T1 - Verkehrsunfall L43 zwischen Hohenwarth und Strass

Um 18:29Uhr wurden wir von Florian Nö zu einer Fahrzeugbergung zur L43
zwischen Hohenwarth und Strass gerufen.

Ein PKW war von der Straße abgekommen und im Straßengraben gelandet.
Zum Glück gab es keine verletzten Personen.

Nach dem Absichern der Unfallstelle wurde der PKW mit der Seilwinde
unseres Rüstlöschfahrzeuges aus dem Graben gezogen, auf die Abschleppachse
verladen und gesichert abgestellt.

Einsatzdauer: ca.1 Stunde

Einsatzleiter: OBI Werner Trauner


Klicken Sie auf die Bilder, um diese zu vergrößern.